Logo: MBSR Nicole Wassmer
Über mich            MBSR             Achtsamkeit             Schmerz MBPM


8-Wochen-Kurs

 

Termine 2020 für den MBSR-8-Wochen Kurs:

MBSR-8-Wochen Kurs, Friedaustr. 17, Nähe Zürich-Albisriederplatz:

ab Freitag, 10. Januar 2020   >>>
ab Freitag, 23. Oktober 2020   >>>

 

Termin 2020 für den MBPM-8-Wochen Kurs:

MBPM-8-Wochen Kurs, Friedaustr. 17, Nähe Zürich-Albisriederplatz:

ab Freitag, 08. Mai 2020   >>>

 

Termine 2020 für "Tage der Achtsamkeit":

Tag der Achtsamkeit, Friedaustr. 17, Nähe Zürich-Albisriederplatz:

am Sonntag 01. März 2020    >>>
am Sonntag 28. Juni 2020    >>>
am Sonntag 22. November 2020    >>>


















Stressreduktionskurs MBSR
(
Mindfulness-Based Stress Reduction)
 

2 x MBSR 8-Wochen-Kurs 2020

ab Freitag, 10. Januar 2020
Friedaustr. 17, Nähe Albisriederplatz, Zürich

und ab Freitag, 23. Oktober 2020
Friedaustr. 17, Nähe Albisriederplatz, Zürich




MBSR ist eine von Jon Kabat Zinn, Professor und Gründer der Stress Reduction Klinik an der Universität in Massachusetts 1979 entwickelte, wissenschaftlich fundierte Methode der Achtsamkeitspraxis, welche zunehmend in immer mehr Bereichen des modernen Gesundheitswesens, in sozialen und pädagogischen Einrichtungen, in Unternehmen sowie im Privatbereich weltweit erfolgreich angewendet wird.


MBSR 8-Wochen-Kurs

Der Kurs besteht aus 8 Einheiten, jeweils am Freitag Vormittag (1 x am SO Vormittag) zu je 2,5 Stunden sowie einem kompletten Übungstag "Tag der Achsamkeit" an einem Samstag. Im Zentrum steht die intensive und systematische Schulung der Achtsamkeit.

Dabei werden praktische, achtsamkeitsbasierte Übungen zur Stressreduktion erlernt, die zu Hause mit Hilfe von Unterlagen und erhaltenen CD`s vertieft werden. Diese bestehen aus einfachen Körper- und Meditationsübungen, die unabhängig von Alter und körperlichem Zustand von allen Interessenten durchgeführt werden können.

Jeder Kursabend hat einen Themenschwerpunkt, in dem in Kurzvorträgen und Gruppengesprächen verschiedene stressrelevante Themen besprochen werden und wertvolles Hintergrundwissen vermittelt wird: unter anderem  zur Stresstheorie, Stressbewältigung, Wahrnehmung, Schmerzen, Umgang mit belastenden und herausfordernden Situationen sowie zur achtsamen Kommunikation.

Ein weiterer Schwerpunkt ist die wirkungsvolle Umsetzung des Erlernten in den Alltag!

Grundlage ist die intensive und systematische Schulung der Achtsamkeit.

Der Kurs dient zur Reduktion und Prävention von Stress und ist unter anderem für Menschen geeignet, die:

  • sich aktiv zum Erhalt oder Wiedergewinnung ihrer Gesundheit und inneren Ausgeglichenheit einsetzen wollen
  • sich beruflich oder privat gestresst oder überlastet fühlen und nach wirksamen Formen der Stressbewältigung in ihrem täglichen Leben suchen
  • körperlich erkrankt sind und/oder unter psychischen und/oder psychosomatischen Beschwerden leiden
  • die Gefahr eines drohenden Burnouts eindämmen wollen oder nach einer geeigneten Methode suchen um den Wiedereinstieg in das Berufs– und Alltagsleben nach einem Burnout zu unterstützen


Kursinhalte sind:
  • achtsames Wahrnehmen des Körpers in Ruhe (Bodyscan)
  • achtsame Körperarbeit (sanfte Yogaübungen)
  • Achtsamkeitsmeditationen im Sitzen und Gehen
  • Achtsamkeitsübungen für den Alltag
  • Kurzvorträge und Erfahrungsaustausch


MBSR-8-Wochenkurs Januar 2020 Zürich

Download Flyer: MBSR-8-Wochen-Kurs ab 10. Januar 2020
Flyer-PDF-MBSR-8-wochem-kurs-zuerich

Download Flyer: MBSR-8-Wochen-Kurs ab 23. Oktober 2020 Flyer-PDF-MBSR-8-wochem-kurs-zuerich











Achtsamkeitsbasierte Schmerzbewältigung MPBM
(
Mindfulness-Based Pain Management)


MBPM 8-Wochen-Kurs 2020

ab Freitag, 08. Mai 2020
Friedaustr. 17, Nähe Albisriederplatz, Zürich


Achtsamkeit für die Gesundheit:
Mitgefühl im Umgang mit Schmerzen und chronischen Krankheiten.



MBPM (oder auch bekannt als Breathworks) ist eine von Vidyamala Burch und Danny Penman entwickelt Methode zur Schmerzbewältigung und basiert auf der Achtsamkeitspraxis nach Jon Kabat-Zinn sowie auf der Mitgefühlspraxis nach Christopher Germer und anderen. In Grossbritannien ist MBPM ein fester Bestandteil des Gesundheitswesens und die Wirksamkeit ist durch Forschungsergebnisse belegt. In der Schweiz ist dieses Programm ganz neu.

Den Schmerz und das Leid zu reduzieren ist möglich, in dem wir lernen, uns Schritt für Schritt achtsam, freundlich und mitfühlend dem Schmerz und dem Schwierigen zuzuwenden. Dies hilft, das sekundäre Leid, (Ängste, Sorgen, Wut, Verzweiflung, Widerstand, Unruhe, depressive Verstimmungen) was oft mit chronischen Schmerzen einhergeht, deutlich zu verringern, was sich wiederum positiv auf das Schmerzempfinden auswirkt. Dadurch erhalten wir wieder mehr Lebensqualität und können besser mit den individuellen Lebensumständen umgehen.


MBPM richtet sich grundsätzlich an alle Menschen, die sich aktiv für ihre Gesundheit einsetzen möchten,
insbesondere jedoch an Menschen, die:

  • unter chronischen Schmerzen wie z.B. Rücken- oder Gelenkschmerzen, Migräne, Tinnitus, Fibromyalgie, Neuropathie, Diabetes, Unfallfolgen, Krebserkrankungen, oder auch Erschöpfungssymptomen u.v.m. leiden
  • Stress - sowie Ängste, Sorgen, depressive Verstimmungen, Verzweiflung, Wut, Trauer, etc. erleben
  • sich einsam und isoliert fühlen
  • einen aktiven Beitrag zur Verbesserung der Lebensqualität leisten möchten
  • sich einsam und isoliert fühlen
  • bereits einen Achtsamkeitskurs besucht haben und ihre Erfahrungen vertiefen möchten




Kursinhalte sind:

  • Atemgewahrsein
  • Achtsame, sanfte Körperübungen
  • Achtsamkeit im Alltag
  • Achtsamkeits- und (Selbst)- Mitgefühlsmediationen
  • Themenspezifische Impulsvorträge und Erfahrungsaustausch


MBPM-8-Wochenkurs MAI 2020 Zürich


Download Flyer: MBPM-8-Wochen-Kurs ab 08. Mai 2020
Flyer-PDF-MBPM-8-wochem-kurs-zuerich











Tag der Achtsamkeit


Dieser Tag ist eine grossartige Gelegenheit, Dir selbst ein aussergewöhnliches Geschenk zu machen!

Für einen Tag kannst Du aus dem Modus des „ständigen Tuns“ heraustreten und entspannt in den Modus „des Seins“ eintauchen, in dem Du Dir selbst bedingungslose , freundliche und wohlwollende Aufmerksamkeit schenkst.

Verschiedene angeleitete Achtsamkeitsübungen (Meditationen im Liegen, Sitzen, Gehen, achtsames Yoga, Einführung in achtsames Selbstmitgefühl), sowie theoretische Impulse ermöglichen in einem geschützten Rahmen, mit einer tiefen Ruhe und Klarheit in Verbindung zu kommen und mit dem zu sein, was JETZT gerade ist.
Um diese Erfahrung zu vertiefen, findet dieser Tag nach einer Begrüssungs- und Einführungsrunde schweigend unter Anleitung statt.

Er richtet sich einerseits an ehemalige MBSR-KursteilnehmerInnen und Meditationserfahrene, die ihre Achtsamkeits-/Meditationspraxis auffrischen und/oder vertiefen möchten. Aber auch Neueinsteiger, die Interesse und Offenheit für eine intensive Zeit mit sich selbst mitbringen sind herzlich willkommen.


Wann:   jeweils sonntags von 10.00 - 16.30 Uhr

am 01. März 2020
am 28. Juni 2020
am 22. November 2020

Wo:   SIHLMED | Friedaustr. 17 | Nähe Zürich-Albisriederplatz

Kosten:   Für ehemalige Kursteilnehmer CHF 70,-
Für Neu-Interessierte und alle anderen CHF 90,-